Schriftzug mit Datum.jpg

Die NipponCon 2022 startet in ......

Ticketvorverkauf gestartet & Neue Homepage

Lange hat es gedauert. Wir haben in den letzten Wochen sehr viele Anfragen bzgl. des Ticketvorverkauf für die NipponCon 2022 erhalten. Leider hatten wir diverse Probleme mit dem Ticketsystem. Das resultiere darin, das wir die Homepage und das damit verbundene System komplett neu programmieren mussten.
Wir bitten dafür Entschuldigung und eurer Verständnis. Die NipponCon wird von uns auch weiterhin nur im Ehrenamt organisiert. Keiner der Organisatoren verdient mit der Convention seinen Lebensunterhalt. Hinzu kommt das uns dies Jahr 5 Monate in der Vorplanung fehlen, die wir sonst immer mehr an Zeit haben.

Was lange wärt wird nun aber endlich gut. Heute können wir euch offiziell den Start des Ticketvorverkaufs ankündigen. Und wir waren auch anderweitig nicht ganz untätig.
Als kleine Entschädgung dafür das ihr so lange warten musstet, haben wir auch gleich noch einen Teil des Rahmenprogramms sowie das Händler & Künstlerverzeichnis online gestellt. Mehr folgt jetzt in den nächsten Tagen unter anderem auch die Showacts.

Wenn ihr uns helfen möchtet, dann teilt dieses News auf den Social Media Kanälen. Wir sind bei Twitter, Facebook und Instagram zu finden.

Euer NipponCon-Orga-Team

Karaoke - Hobbysänger an den Start

Habt ihr es nicht auch vermisst? Dieser Nervenkitzel wenn sich die schief produzierten Töne eines Mitmenschen beim Karaoke langsam in euren Gehörgang rein winden. Bestimmt habt ihr das vermisst. Nicht wahr?

Deswegen gibt es dies Jahr auf der NipponCon auch wieder das Karaoke. Also alle Hobbysänger und die es noch werden wollen, freut euch schon mal drauf. Viele von euch mussten 2 Jahre drauf verzichten. Nun habt ihr wieder Möglichkeit eure Stimmbänder bis zur Heiserkeit zu strapazieren.

Ob allein oder mit Freunden spielt dabei keine Rolle, denn der Spaß steht im Vordergrund. Wählt wieder aus weit über 4.000 Songs euren Favoriten aus. Das Karaoke findet ihr dies Jahr im obersten Stock auf der Zwischenebene im Raum E03.

Euer NipponCon-Orga-Team

Gamesroom - Zockerparadies auf der NipponCon

Für viereckige Augen sorgt wieder der Gamesroom auf der NipponCon. Für alle Zocker öffnet dieser auch dies Jahr wieder seine Türen. Mit Konsolen quer durch die gesamte Spielegeschichte, bietet euch der Gamesroom von Konsolen der Neuzeit bis hin zu alten Klassikern, alles was das Herz von eingefleischten Zockern höher schlagen lässt.

Neu dies Jahr! Neben den Konsolenecken für 1-4 Spieler oder Rockband, bietet euch der Gamesroom dies Jahr etwas Neues an. Ihr habt diesmal die Möglichkeit auch VR auszuprobieren. Es wird eine VR-Station im Gamesroom geben die mit Beat Saber bespielt wird.

Ihr findet den Gamesroom, wie die letzten Jahr es sich auch gehörte im Keller der Location im Raum A03. Weitere Informationen findet ihr auf unserer Homepage beim Rahmenprogramm.

Euer NipponCon-Orga-Team

Händler, Aussteller & Künstler - Verzeichnis online!

Wie 2019 laden euch auch dies Jahr, die Händler, Aussteller & Künstler wieder ein, euer Portemonnaie zum weinen zu bringen. Auf der NipponCon findet ihr verteilt auf die drei Stockwerke, Ebene A, Ebene B und Ebene F im Foyer die Händler & Aussteller. Sie bieten euch allerhand Merchandise Artikel aus dem Bereich Anime, Manga, Japan und Korea.

Auch die kleineren Künstler & Zeichner freuen sich auf einen Besuch von euch. Diese findet ihr dies Jahr in den Räumen B49, B40 und B42. Sie bieten euch handgemachte Dinge aus Eigenproduktion. Schaut gerne einmal in das Händler, Aussteller & Künstlerverzeichnis auf unserer Homepage. Einen Lageplan der kompletten Händler, Aussteller & Künstler findet ihr später in unserem Conheft.

Auch das restliche Programm lässt nicht mehr lange auch sich warten. Seid also gespannt und bleibt weiterhin dran.

Euer NipponCon-Orga-Team

Start der Bewerbungsphase! - Deadlines bitte beachten!

Liebe Showacts, Händler, Aussteller, Workshopleiter und Helfer,

viele von euch haben in den letzten Wochen bei uns nachgefragt und wollten sich gerne für die NipponCon 2022 anmelden. Leider konnten wir dazu bis vor ca. 12 Tagen keine Aussagen treffen. Uns fehlte schlicht die Grundlage zur Planung der NipponCon seitens der offiziellen Stellen.

Was lange wärt wird dann doch am Ende gut. So auch in diesem Fall. Heute können wir euch endlich nach Monaten den Start der Bewerbungsphase zur NipponCon 2022 bekannt geben.

Habt ihr Interesse an der NipponCon mit einem Workshop, als Showact, als Aussteller oder Händler dabei zu sein?

Dann könnt ihr ab jetzt eure Bewerbung auf unserer Homepage einreichen. Ihr findet das ganze wie gewohnt unter dem Punkt "Anmeldung" im Menü unserer Homepage.

Damit das alles für euch, aber auch für uns noch zu planen ist, müssen wir das Ende der Bewerbungsphasen dies Jahr relativ knapp setzen. Wir nehmen selbstverständlich über die unten stehenden Daten auch weiterhin Bewerbungen an. Da wir aber allen möglichst zeitnah zusagen möchten, damit sich jeder auf die Convention vorbereiten kann, sind diese kurzen Deadlines dieses Jahr leider unumgänglich. Im nächsten Jahr wird das alles wieder früher los gehen.

Wir bitten euch dafür um Verständnis und hoffen trotzdem auf zahlreiche Zusendungen.

Ende der Bewerbungsphasen:

Händler & Aussteller: 15. Mai 2022
Künstler & Fanstände: 15. Mai 2022
Showacts: 15. Mai 2022
Workshops: 1. Juni 2022

Helferanmeldung:
Für die Helferanmeldung gibt es zunächst einmal keine Deadline, bis wann ihr euch angemeldet haben müsst.

Ohne die ehrenamtlichen Helfer wäre die NipponCon nicht durchführbar. Das ist auch dies Jahr nicht anders. Wir sind daher auch wieder auf der Suche nach tatkräftiger Mithilfe. Du bist min. 16 Jahre alt, motiviert und zuverlässig? Du möchtest einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen? Dann melde dich als Helfer auf der NipponCon 2022. Mehr Informationen findest du wie auch die Händler auf unserer Homepage.

Eure Fragen beantworten wir euch gerne per E-Mail oder auf unseren Social Media Kanälen via Facebook, Twitter oder Instagram.