Weiter geht es hier für euch mit dem Workshop-Programm Teil 3.

 


 Iss mich

Unessbar

Bei Jemo Kohiri von Unessbar lernst du dieses Jahr wieder leckere Speisen selbst zu nähen. Diesmal ein kleines Kuchenstück, das garantiert zum anbeißen aussehen wird. Vom Schnittmuster bis zur Deko kannst du ein individuelles Stück Torte gestalten und anschließend mit nach Hause nehmen.

Eines dieser leckeren Kuchenstücke könnt ihr euch am Samstag nähen.

 


Arbeiten mit Schrumpffolie

 

apfelkeks

Lerne alles über Schrumpffolie. Male und gestalte deinen eigenen Anhänger. Das ganze auch ganz ohne Backofen. Das Arbeiten mit Schrumpffolie findet am Samstag mit Apfelkeks auf der NipponCon statt.

 


Steampunkiges Armband knüpfen

steampunkarmband

In diesem Workshop kannst du dein eigenes Leder-Armband knüpfen und mit coolen Metall-Charms im Steampunk-Stil versehen. Ob Schlüssel, Zahnräder oder Glitzerkram - für jeden Geschmack ist etwas dabei! An diesem Workshop könnt ihr am Samstag teilnehmen.

 


Ihr wartet sicher schon auf den letzten Teil des Showact-Programms und den gesamten Programmplan. Ein paar Tage müsst ihr euch noch gedulden, denn fertig ist das Workshop-Programm noch nicht.

Außerdem haben wir noch die ein oder andere kleine Neuerung für euch dies Jahr.

Euer NipponCon-Orga-Team

Nachdem wir euch im letzten Artikel die Showgruppe D.A.N.G.O und den Newcommer Z:Cross vorgestellt haben geht es hier Heute weiter mit den nächsten Showacts.

 


 

Para Para Connection Gruppenfoto

Para Para Connection sind auch dies Jahr wieder bei der NipponCon am Start. Im letzten Jahr entführten sie euch in die Welt von Digimon Tri was für viele sicher ein kleines Highlight war.

Dies Jahr sind sie mit ihrem aktuellen Stück zu "Final Fantasy Type-0: ultima memoria" am Sonntag auf der NipponCon dabei.

 


Sankaku 6994 Edited

Sankaku (jap. "Dreieck") sind AppLchan, Nappi und Yuu. Die 3 Sängerinnen stehen seit 2015 zusammen auf der Bühne. Sie sind mittlerweile jetzt zum dritten Mal auf der NipponCon zu Gast.

Dies Jahr könnt ihr sie mit ihrer Tour "LEVEL: ▷DREI" am Samstag auf der Bühne sehen und natürlich hören.

 


Und nun ? Wie gehts es in den nächsten Tagen weiter fragt ihr euch ?

Lasst euch überraschen einen letzten Teil vom Showactprogramm haben wir noch für euch. Damit aber nicht genug. Es wartet ja auch noch das restliche Workshop-Programm auf euch.

Ein "paar" Sachen haben wir noch für euch. Das betrifft auch das Rahmenprogramm rund um die NipponCon 2017.

Euer NipponCon-Orga-Team

Nachdem ihr in den letzten Tagen einen kleinen Ausblick auf das Workshop-Programm bekommen habt, machen wir Heute weiter mit den nächsten 2 Showacts die euch dies Jahr unterhalten werden.

 


DANGO Bild Marke

Den Anfang für Heute macht die Musical Gruppe D.A.N.G.O die mit ihrem aktuellen Stück "Code: Hyrule" dabei sein wird. Die Gruppe war im letzten Jahr mit ihrem Stück "Des Rätsels Lösung" auf der Bühne zu sehen.

Um was es in ihrem aktuellen Stück geht fragt ihr euch ? Schaut einfach mal in die freigeschaltete Beschreibung zur Gruppe. D.A.N.G.O werden am Samstag auf der NipponCon dabei sein.

 


z cross logo web

Auch dieses Jahr dürfen die Gesangsacts nicht zu kurz kommen. Der Newcommer dies Jahr sind die Gruppe Z:Cross die aus den beiden Sängerinnen Momo und Yuu besteht. Das Duo ist bereits seit ein paar Jahren mit eigenen Kanälen auf YouTube aktiv. Am Samstag treten sie mit ihrem Programm "MYnd Palace" das aus deutschen und japanischen Anime Liedern besteht auf.

Reinhören gefällig ? Dann schaut doch einmal in ihren YouTube Kanälen vorbei. Die Links dazu findet ihr in der Showactbeschreibung zu Z:Cross.

 


Das war es selbstverständlich noch lange nicht. Am Freitag erwarten euch die nächsten beiden Showacts.

Euer NipponCon-Orga-Team

Weiter geht es mit Teil 2 vom Workshop-Programm auf der diesjährigen NipponCon.

 


 

Zeichenkurs Anatomie

marentrey web

Die Kunst einen menschlichen Körper anatomisch richtig zeichnen zu können, kann in verschiedenen Übungen trainiert werden. Dieser Zeichencrashkurs bietet einen Einblick in die verschiedenen Methoden sich diesem Thema zu nähern. Zeichenanfänger und Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen.

 


Lasst die Wörter leben

Interaktiv werden wir klären wie man Ideen für Geschichten entwickeln kann, seinen Wortschatz verbessert und sich die Zeit einteilt, um selber noch Zeit zum Schreiben zu finden. Außerdem wollen wir Schreibblockaden umgehen und Lücken in euren Texten füllen. Zuletzt werden wir eine Übung durchführen, die noch einmal alles festigen soll.

 


Youkai Geographie

kamaitachi

Youkai sind Fabelwesen, japanische Monster, Spuk oder Gespenster. In diesem Workshop stellen wir euch neben den interessantesten Ecken Tokios auch Toono im Norden Japans vor. Außerdem begeben wir uns zum Ort Shirakawagou, dem Handlungsort des Anime „Higurashi no naku koro ni“. Also setzt eure Reiserucksäcke auf und lasst uns auf Erkundungsreise gehen.

 


Neben dem Show- und Workshop-Programm gibt es dies Jahr auch wieder ein weit gefächertes Rahmenprogramm mit Bring & Buy, Gamesroom, Karaoke, Anime-Kino, Wettbewerben, Maid Cafe und Händlern.

Es ist also für jeden etwas dabei. Ihr findet ab jetzt auf unserer Homepage z.b die Verkaufsformulare für das Bring & Buy.

In den nächsten Tagen geht es selbstverständlich weiter mit den Showacts.

Euer NipponCon-Orga-Team